Drucken

Interview Prof. Schulte-Körne mit der MMW

Hilfe für psychisch kranke Kinder

"Wir müssen in die Familien gehen"

Traumatisierte Flüchtlinge, elektronische Medien, hohe Scheidungsraten - gesellschaftliche Veränderung sind ein Leitmotiv beim Kinder- und Jugendpsychiatrie-Kongress Anfang März. Um psychisch kranke Kinder besser zu erreich, sollte die Behandlung in den Familien forciert werden, fordert Kongresspräsident Prof. Gerd Schulte-Körne, München.

Das vollständige Interview in der am 06. Februar erschienenen 2. Ausgabe der Zeitschrift MMW - Fortschritte der Medizin finden Sie hier.

 

Download:

Interview Prof. Schulte-Körne/MMW - Fortschritte der Medizin; Ausgabe 2015/2