XXXIV. DGKJP-Kongress 2015

DGKJP2015 Banner ohne logo

Veränderte Gesellschaft - Veränderte Familien

Herausforderungen für die Diagnostik und Behandlung psychischer Störungen bei Kindern und Jugendlichen

XXXIV. DGKJP-Kongress 2015, 04.-07.03.2015, LMU Ludwig-Maximilians-Universität München, Geschwister-Scholl-Platz 1, 80539 München

 

Neu auf dem Kongress!
Kongresskindergarten für Kinder bis 12 Jahre von registrierten Kongressteilnehmern und Kongressteilnehmerinnen

 

Weitere Informationen rund um den Kongress finden Sie auf der Kongress-Homepage.

Drucken

Verleihung der Heinrich-Hoffmann-Medaille

Frau Bundesministerin a.D. Dr. Christine Bergmann wird beim XXXIV. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie am Donnerstag, den 5. März 2015 mit der Heinrich-Hoffmann-Medaille ausgezeichnet.

Drucken

Presseinformation vom 15.01.2015

Aktuelle Ergebnisse kinder- und jugendpsychiatrischer Forschung

Veränderte Gesellschaft – Veränderte Familien

Unter diesem Motto werden vom 4.- bis 7. März 2015 im Hauptgebäude der Ludwig-Maximilians-Universität in München 2000 Kinder- und Jugendpsychiater/Innen anhand aktueller Ergebnisse aus der Forschung und Praxis über die daraus resultierenden Herausforderungen an Kindheit, Jugend und Familie sowie die Konsequenzen diskutieren.

Drucken

Einladungsprogramm

Das Einladungsprogramm für den DGKJP Kongress, welcher vom 4. - 7. März 2015 in München stattfindet, ist nun auf der Kongress Website abrufbar.

Neugmitglieder, die 2014 oder 2015 der DGKJP beigetreten sind und ihren Mitgliedsbeitrag bis zum Kongressbeginn gezahlt haben, können kostenlos am Kongress 2015 teilnehmen. Informationen rund um die Mitgliedschaft bei der DGKJP finden sie hier.

Für alle weiteren Informationen rund um den Kongress besuchen Sie unsere Kongress Website.

Drucken

Grußwort Prof. Schulte-Körne

Prof.Dr. Gerd Schulte-Körne, Kongresspräsident

Veränderte Gesellschaft – Veränderte Familien: Herausforderungen für die Diagnostik und Behandlung psychischer Störungen bei Kindern und Jugendlichen

Mit diesem Titel stellt der Kongress der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie die gesellschaftlichen Veränderungen, Herausforderungen und Verantwortungen für die psychische Entwicklung von Kindern und Jugendlichen in Deutschland ins Zentrum des viertägigen Kongresses im Hauptgebäude der Ludwig-Maximilians-Universität in München 2015.